Trinkwasser

Hausverwaltungen

Mit Sicherheit und Prävention Kosten vermeiden


Mit Summaris auf der sicheren Seite

Trinkwasser Beprobung Filtration

Die Trinkwasserverordnung und damit das Trinkwassermanagement wird in den kommenden Jahren deutlich an Bedeutung gewinnen.

Aufgrund der immer höheren Dokumentationspflicht für jedes Gebäude, wird es für den Hausverwalter und den Betreiber zunehmend zeitaufwendiger den rechtlichen Rahmen einzuhalten und den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Aufgrund ständig neuer Gesetze wird es zunehmend anspruchsvoller die Trinkwasserqualität sicherzustellen.

Mit der Summaris GmbH sind Sie auf der sicheren Seite

Die von uns geschulten und zertifizierten Fachbetriebe legen nicht nur die Probenentnahmestellen fest und führen die Beprobung durch, sondern sie beurteilen auch bei jeder Beprobung die Risikofaktoren der Trinkwasserinstallation. Durch dieses präventive Handeln können schon im Vorfeld Maßnahmen getroffen werden um eine Kontamination im Vorfeld zu verhindern und hohe Kosten zu verhindern.

Ihre Vorteile mit Summaris


  • Prophylaxe vor der Beprobung
  • Norm-Festlegung der Probenahmestellen
  • Kommunikation mit den Bewohnern – Termin
  • Kommunikation mit dem Gesundheitsamt
  • Prüfung der Laborbefunde durch den Sachverständigen
  • Überprüfung der Trinkwasserinstallation auf Status a.a.R.d.T. (Schwachstellenanalyse)
  • Vollständige Dokumentation und Archivierung sämtlicher Unterlagen
  • Erstellung Wartungsplan und Inspektionsplan
  • Ausbildung der Hausmeister für den hygienisch sicheren Betrieb
  • Modell zur Kostenumlage
Trinkwasser, Beprobung & Filtration

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht